Bewerberexposé 

Unser Kandidat

Aktuelle Position: 

Buisness Development Manager  


Erfahrung: 

Überlassung und Vermittlung in den Bereichen

Helfer | Facharbeiter | kaufmännische Kräfte | IT


Arbeitsorte: 

Rheinland-Pfalz und NRW


Angestrebte Position: 

Regionalleiter


Geschlecht: 

männlich 


Berufserfahrung in der PDL: 

seit 2006


Geburtsjahr: 

1976


Verfügbarkeit: 

kurzfristig


Gehaltsvorstellung: 

ab 60 TEUR 


Ref.-Nr.: 

140749

Aktuelle Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für die Bereiche Lohn- und Gehaltabrechnungen, Arbeitssicherheit und Prävention, Tarifkonformität, sowie alle anfallenden arbeitsrechtsrechtlichen Themen
  • Vertriebsaktivitäten zur Gewinnung von Neukunden
  • Begleitung der Niederlassungsmitarbeiter zu wichtigen Kundenterminen
  • Ansprechpartner für alle internen Mitarbeiter
  • Verhandlungen mit Co-Lieferanten
  • Sicherstellen der Qualitätsziele
  • Eigenverantwortliche Vertretung vor dem Arbeitsgericht
  • Durchführung des Umsatz- und Personalkostencontrollings
  • Disziplinarische Führung der internen Niederlassungsmitarbeiter
  • Seit März 2016 zusätzlich die Funktion des Niederlassungsleiters für ein weiteren Standort 

Qualifikationen | Aus- und Weiterbildung

  • kaufmännische Ausbildung

 

EXTERNE WEITERBILDUNGEN

  • Ausbildereignungsschein (IHK)
  • Prüfung von Operativen Führungskräften
  • Mitarbeiterdisposiition IN DER Zeitarbeiter; Teil 1 und 2

 

FIRMENINTERNE SEMINARE

  • Business Management
  • Führen von Pricinggesprächen
  • Lösen von Interessenkonflikten
  • Mehrere Einzelseminare Arbeit- und Tarifrecht 

Unser Fazit

Unser Kandidat, ein ausgebildeter Bürokaufmann und Personalfachmann, ist seit über 11 Jahren in der Personaldienstleistungsbranche tätig.

 

Er startete im November 2003 als Personaldisponent im Ruhrgebiet. Im Mai 2005 begann er als Onsite Leiter bei einem Personaldienstleistungunternehmen und kümmerte sich um die Rekrutierung, Auswahl und Einstellung des Personals, die Disposition und Abrechnungen der externen Mitarbeiter, die Kalkulation der Werkverträge, die Budgetierung der OnSites und die Erstellung von Forecasts. Im Oktober 2006 wechselte er zum weltmarktführenden Unternehmen, um als Personalberater und ein Jahr später als Leiter OnSite tätig zu sein. In dieser Funktion war er verantwortlich für die ergebnisorientierte Führung des OnSites hinsichtlich der gesamten Kunden- und Mitarbeiterbetreuung. Hier führte er bis zu 240 externe und vier interne Mitarbeiter. 

 

Im März 2009 verließ er das Unternehmen, um ins Rheinland umzuziehen. Nach zwei kürzeren Einsätzen als freiberuflicher Personalberater und Accountmanager, ging er im September 2010 als OnSite Leiter für den rheinischen Raum zurück zu seinem ehemaligen Arbeitgeber. Er führte bis zu 500 Mitarbeiter im Kundeneinsatz sowie bis zu 15 interne in den Niederlassungen und betreute namhafte Kunden wie Sanofi, Ford, Siemens und Goodyear. Er akquirierte neue Geschäftskunden im Kölner Raum, führte die Verhandlungen mit Co-Lieferanten und führte das Forderungsmanagement. Im Oktober 2013 wurde er zum Multionsite Leiter im Gebiet NRW und Rheinland Pfalz befördert.

 

Zu seinen Aufgaben gehörte die Führung von mehreren Niederlassungen und HR Projekten bei Großkunden aus dem Bereich Automotive, Lebensmittel und Pharma, die Sicherstellung des Servicelevels beim Kunden, die Rekrutierung von Personalberatern, Niederlassungsleitern und OnSiteleitern, die Kalkulation, Vertragsverhandlung und und Führung von Preisverhandlungen bei Großkunden, das Controlling der Zielvorgaben, die Budgetplanung sowie die Vertretung der Geschäftsführer vor Arbeitsgerichten. Er verantwortete in dieser Funktion einen Umsatz von 23 Mio Euro und war zudem Ansprechpartner als Master Vendor bei einem namhaften Großkunden.

 

Aufgrund der Auflösung des Fachbereichs Großkunden wechselte er im August 2015 als Business Development Manager zu seinem aktuellen Arbeitgeber und ist für das oben genannte Aufgabengebiet zuständig. 

 

Durch die drohende Insolvenz seines aktuellen Arbeitgebers sucht unser Kandidat eine neue Herausforderung als Regionalleiter.

 

 MACHERBERATUNG | Sterrenhofweg 7 | 50858 Köln | +49 (0) 221 96 26 06-10